1 set1101 plus 51060300

Etikettiersystem INTREX SET 1101 PLUS

Weiterlesen

Non-Stop-Etikettiersystem

Auf Hochleistungsanlagen, bei denen die mit dem Etikettenwechsel verbundenen Ausfallzeiten nicht wirtschaftlich sind, installieren wir zwei Etikettierköpfe, die im Non-Stop-Betrieb arbeiten. Wenn die Etiketten auf dem ersten Etikettierkopf zu Ende gehen, schaltet sich der zweite Etikettierkopf automatisch ein, ohne dass ein Produkt übersprungen wird.

Angebot anfordern

Wichtigste Vorteile und Merkmale

Das System ermöglicht das Etikettieren ohne eine Unterbrechung der Produktionslinie.

Tracking und spezielle Software sorgen dafür, dass beim Wechsel kein Produkt verloren geht.

Der Spendekopf verfährt automatisch in die Rüstposition, dies erleichtert dem Bediener das Vorbereiten bzw. das Rüsten dessen.

Passwörter und Zugriffsebenen für Einrichter und Bediener, Etikettenzähler, Meldung von Betriebszuständen.

Zum Herunterladen

  • etykietowanie non stop intrex

Technische Daten

Maximale Etikettenbreite: 90 mm, 160 mm, 220 mm
Maximaler Durchmesser der Etikettenrolle: 300 mm (optional 350 mm)
Etiketten-Sensor: Optisch (optional: Ultraschallsensor für transparente Etiketten).
Maximale Taktrate: bis 900 Stk./min
Grundbereich: 80-300 mm
Transportbandlänge: 2 500 mm

um ein Angebot bitten

Download: